Pfarre Lembach
 
Benutzer: Passwort:   Passwort vergessen?

Fest der Taufe des Herrn

Dieses Fest wurde heuer in unserer Pfarre besonders feierlich begangen

(17.01.2017 - letztes Update: 17.01.2017 um 19:31:43)

Das Fest "Taufe des Herrn" erinnert an die Taufe Jesu durch Johannes den Täufer im Jordan. An ihr offenbarte sich der Heilige Geist, indem er einer Taube gleich, auf Christus herabkam. Dabei erscholl die Stimme des Vaters, die sprach: Dies ist mein geliebter Sohn, an dem ich mein Wohlgefallen habe.

Am heurigen Fest „Taufe des Herrn“ wurde in unserer Pfarrkirche die Taufe von Elena Niederkofler gefeiert. 

Weiters wurden die Täuflinge des vergangenen Jahres mit ihren Eltern und Paten in der Kirche der Pfarrbevölkerung vorgestellt.

 

Folgende Kinder wurden im vergangenen Jahr in Lembach getauft:

Julian Ruezhofer                16. Oktober 2016

Paul Schinkinger                8. Dezember 2016

Elena Niederkofler                       8. Jänner 2017

 

Wir danken Gott, denn durch die Taufe sind diese Kinder Kinder Gottes geworden. Als Zeichen dafür, dass Gott im Leben dieser Kinder Platz finden kann, wurden von den Eltern Kerzen entzündet. Wir wünschen uns, dass dieses Licht nicht erlischt und dass diese Kinder dieses Licht zu anderen Menschen tragen.

 

Das Fest Maria Lichtmess (2. Februar) wird nicht von Frauen Aktiv gestaltet. Allerdings stehen nach Maria Lichtmess wie jedes Jahr geweihte Kerzen zur Entnahme bereit.

 

 

 

 



© Pfarre Lembach Marktplatz 13, 4132 Lembach     -      Datenschutzerklärung