Pfarre Lembach
 
Benutzer: Passwort:   Passwort vergessen?

Ave, ave,ave Maria!

Fatimafeier mit Lichterprozession am 13. Oktober 2017

(17.10.2017 - letztes Update: 17.10.2017 um 13:03:48)

Am 13. Oktober 2017 feierten wir im Jubiläumsjahr „100 Jahre Fatima“ die sechste Fatimafeier mit Lichterprozession.

 

Am 13. Oktober 1917 hatten sich 60 000 bis 70 000 Menschen in der Cova da Ira bei Fatima versammelt, um den von Jacinta und Francisco Marto und Lucia dos Santos angekündigten letzten Besuch der Gottesmutter mitzuerleben.

 

An diesem Tag gab Maria das angekündigte Zeichen, um die Menschen von der Echtheit der Erscheinungen zu überzeugen, das Sonnenwunder.

Die Sonne kreiste dreimal nacheinander, dabei fielen Strahlenbündel in Regenbogenfarben auf das Tal und auf alle dort Anwesenden.

Die Kinder sahen die Gottesmutter, dann den heiligen Josef mit dem Jesukind auf dem Arm, den Heiland, der das Volk segnete, und schließlich Maria, als die Frau auf dem Berge Karmel.

Anschließend verfärbte sich die Sonne blutrot und schien auf die Menge herab zu stürzen. Die Menschen fielen auf die Knie, beteten, bekannten sich als Sünder und flehten um Barmherzigkeit.

 

 

Die Botschaft von Fatima ist auch heute noch aktuell: Betet, betet, betet! Betet für den Frieden und betet für die Bekehrung der  Sünder.

 

 

 

 

 



© Pfarre Lembach Marktplatz 13, 4132 Lembach     -      Datenschutzerklärung