Pfarre Lembach
 
Benutzer: Passwort:   Passwort vergessen?

Maria Lichtmess 2008

Ein ganz besonderes Fest für die neu getauften Kinder in unserer Pfarre

(02.02.2008)



Am 2. Februar feiern wir das Fest der "Darstellung des Herrn" im Tempel.
Die Frauen der Mütterrunde luden an diesem Tag die Eltern und Paten der im vergangenen Jahr getauften Kinder zu einem Dankgottesdienst ein.
Als Willkommensgruß der Pfarre an die neu getauften Kinder bekamen die Eltern eine Kerze mit dem Namen und Taufdatum ihres Kindes und ein Bild ihres Namenspatrons überreicht.



"Maria Lichtmess" oder das "Fest der Darstellung des Herrn" wird 40 Tage nach Weihnachten als Abschluss der weihnachtlichen Feste gefeiert. Nach den Vorschriften des Alten Testamentes mussten die Eltern ihr neugeborenes Kind spätestens 40 Tage nach der Geburt in den Tempel zum Priester bringen und vor Gott "darstellen".



Deshalb war der Gottesdienst an diesem Tag so schon, weil auch bei uns heuer die meisten Eltern ihr Kind zum Gottesdienst mitbrachten. Pfarrer Kasimir bedankte sich dafür bei den Eltern ganz besonders.

Im Anschluss an den Gottesdienst lud die Mütterrunde zu einem gemütlichen Frühstück ins Pfarrzentrum ein.









© Pfarre Lembach Marktplatz 13, 4132 Lembach     -      Datenschutzerklärung