Benutzer: Passwort:   Passwort vergessen?

Der Nikolaus besucht Lembach

Frauen Aktiv organisiert Nikolausfeier

(14.12.2009)



Auf Einladung von Frauen Aktiv kam der Nikolaus, begleitet von 2 harmlosen Krampussen, am Sonntag nach Lembach. Um 16 Uhr fuhr er - erwartet von vielen Kindern und deren Eltern - in der Kutsche am Marktplatz ein und begrüßte dort Groß und Klein. Die beiden Krampusse folgten ihm auf´s Wort und knieten vor ihm nieder. Kein Kind sollte sich vor den Bösen fürchten, denn der gute Nikolaus hatte die beiden fest im Griff. Die Bläsergruppe der Musikkapelle Lembach bereitete dem Nikolaus einen würdigen Empfang.



















Weiter ging es anschließend mit der Kutsche bis zur Kirche. Die Krampusse durften natürlich nicht in die Kirche. Nachdem alle Kinder und Eltern in der Kirche Platz genommen hatten, zog der Nikolaus zur Musik der Gitarren- und Flötenspielerinnen ein. Pater Richard und der Nikolaus sprachen über den historischen Hl. Nikolaus, der vor über 1500 Jahren in der heutigen Türkei gewirkt und Gutes getan hat und dessen Namenstag eben alljährlich am 6. Dezember gefeiert wird. Gemeinsam wurde in der Kirche gesungen und gebetet. Nach dem Segen verteilte der Nikolaus im Pfarrheim die gefüllten Sackerl an die Kinder.











Im Anschluss daran stärkten sich Eltern und Kinder bei Punsch, Broten und Keksen.
Viele haben die Nikolausaktion unterstützt und mitgeholfen. Frauen Aktiv bedankt sich recht herzlich bei
•    Pater Richard und Pfarrer Kasimir für die kindgerechte Gestaltung der Nikolausfeier,
• Reinhard Richtsfeld als Nikolaus
• Hermann Höglinger als Kutscher
• der Bläsergruppe der Musikkapelle Lembach
• den Gitarristen und Flötenspielerinnen
• Karl Ensbrunner als Fotograf (siehe Fotos oben)
• der FF Lembach für die Regelung des Verkehrs
• Christian Haderer und Rudolf Schmidhofer als Krampusse
• Elternverein
• Spiegel Spielgruppe
• und allen, die die Nikolausaktion zu einem wahren Fest werden lassen haben.

© Pfarre Lembach Marktplatz 13, 4132 Lembach     -      Datenschutzerklärung