Benutzer: Passwort:   Passwort vergessen?

Sternsingen - Im Einsatz für eine gerechte Welt

Die Sternsinger sind auch heuer wieder in unserer Pfarre unterwegs

(05.01.2005)



In diesen Tagen gehen in unserer Pfarre 40 Kinder mit ihren Begleitern von Haus zu Haus und singen für eine gerechtere Welt.
Die Katholische Jungschar bewegt mit ihrer Dreikönigsaktion unglaublich viel positives. Jährlich werden mehr als eine Million notleidende Menschen in der "Dritten Welt" unterstützt.


- Brasilien: Mit den gesammelten Geldern werden landlose Kleinbauern bei ihrem Kampf um eigenes Land unterstützt.
- Philippinen: Misshandelte Frauen aus den Armenvierteln von Manila gestalten eine bessere Zukunft für ihre Familien.
- Kenia: Straßenkindern in den Slums von Nairobi wird der Aufstieg aus der Armut ermöglicht.
- Südostasien: Aus aktuellem Grund wurde auch noch Südostasien in die laufende Sternsingeraktion aufgenommen. Das Geld kommt dort den Opfern der Flutkatastrophe zu Gute.

Liebe Pfarrbevölkerung, die Jungschar möchte versuchen durch ihr Engagement unsere Welt ein Stück gerechter und lebenswerter zu machen.
Zeigen Sie Solidarität für Menschen in Armut und helfen Sie mit ihrer Spende!


Die 10 Sternsingergruppen besuchten heuer 620 Haushalte.
In 388 Haushalten wurde jemand angetroffen und es konnten dabei 5.011,17 € (+20,4% zum Vorjahr) für die Aktion "Hilfe unter gutem Stern" gesammelt werden.
Im aller, denen durch die Aktion geholfen wird, bedanken wir uns für die großzügigen Spenden.














© Pfarre Lembach Marktplatz 13, 4132 Lembach     -      Datenschutzerklärung