Pfarre Lembach
 
Benutzer: Passwort:   Passwort vergessen?

Unsere Ratschen künden von fern, das Leiden am Kreuz von Christus, dem Herrn!

(05.04.2012 - letztes Update: 11.04.2012 um 10:51:23)

 

Die Ratschenkinder sind wieder unterwegs!

 

 

 

 

 

 

 

 

Unsere Ratschen künden von fern

Das Leiden am Kreuz von Christus, dem Herrn.

 

Wir wollen euch sagen: „das Fest ist schon nah,

an dem uns und allen Erlösung geschah.“

 

Beim heiligen Opfermahle am Altar

dienen wir eifrig das ganze Jahr.

 

Drum bitten um eine Gabe wir

und sagen herzlich „Vergelt’s Gott!“ dafür.

 

Zum kommenden Osterfest Frieden und Freud,

das wünschen wir Ministranten von Herzen schon heut!

 

 

Unsere Ratschen künden von fern

Das Leiden am Kreuz von Christus, dem Herrn.

 

Wir wollen euch sagen: „das Fest ist schon nah,

an dem uns und allen Erlösung geschah.“

 

Beim heiligen Opfermahle am Altar

dienen wir eifrig das ganze Jahr.

 

Drum bitten um eine Gabe wir

und sagen herzlich „Vergelt’s Gott!“ dafür.

 

Zum kommenden Osterfest Frieden und Freud,

das wünschen wir Ministranten von Herzen schon heut!

 

Die Ratschen ersetzen am Karfreitag und Karsamstag das Läuten der Kirchenglocken.  Die Ministranten besuchen Sie an diesen Tagen mit ihren Ratschen und bitten um eine kleine Belohnung für die Mühen des Ministrierens. Wir danken Ihnen für die herzliche Aufnahme der Kinder!

 



© Pfarre Lembach Marktplatz 13, 4132 Lembach     -      Datenschutzerklärung