Pfarre Lembach
 
Benutzer: Passwort:   Passwort vergessen?

Lembacher Pfarrwallfahrt am 10. Mai 2011

Eine wunderschöne Fahrt zu bekannten Wallfahrtsorten in Böhmen

(30.05.2011)



Heuer ging bei wunderschönem Wetter die Lembacher Pfarrwallfahrt zu bekannten Wallfahrtskirchen in Böhmen.



Unser erstes Ziel war Maria Schnee beim Heiligen Stein, Svaty Kamen. Maria mit dem Jesuskind sitzt auf einem großen gespaltenen Stein, im Anschluss daran befindet sich die wieder restaurierte Wallfahrtskirchen. Maria Schnee war vor dem 2. Weltkrieg ein sehr gerne besuchter und bekannter Wallfahrtsort.



Weiter ging die Fahrt nach Dobra Voda, Gutwasser. In dieser wunderschön restaurierten Kirche feierten wir unsere Heilige Messe. Aus zwei Brunnen an der Außenseite konnten wir uns heilkräftiges Wasser schöpfen.















Im nahe gelegenen ehemaligen Servitenkloster St. Peter und Paul in Glatzen, Nove Hrady, erhielten wir ein vorzügliches Mittagsmahl. Dieses Kloster wird von Schwestern der Familie Mariens geführt. Es wird Wert darauf gelegt, dass das Kloster heute Barmherzigkeitskloster genannt wird. Jahrelang wurde das Kloster als Kaserne genutzt und schwierige Jahre des Wiederaufbaus folgten.
Nach einer sehr interessanten Klosterführung ging es weiter auf eine Kaffeeeinkehr nach Krumau.















Die Maiandacht wurde im Freien auf einem alten Friedhof vor der Kirche in Glöcklberg gefeiert.







Besonderer Dank gilt Frau Elisabeth Smetschka für das mühevolle Zusammenstellen dieser einmalig wunderschönen Wallfahrt.

© Pfarre Lembach Marktplatz 13, 4132 Lembach     -      Datenschutzerklärung