Pfarre Lembach
 
Benutzer: Passwort:   Passwort vergessen?

Erstkommunion 2008

"Wir kommen zu dir, oh Herr, mit dem Herzen voller Freude!"

(20.05.2008)



19 Mädchen und Buben aus unserer Pfarre feierten am 18. Mai 2008 das Fest der Erstkommunion. Trotz Regenwetter strahlte die Sonne, als die Kinder mit ihren Eltern, Taufpaten, Geschwistern, Verwandten und der Pfarrbevölkerung feierlich in unsere schön geschmückte Pfarrkirche einzogen.











Pfarrer Kasimir feierte den Gottesdienst mit den Kindern und erklärte, dass dieser Tag nun der Beginn des Weges mit Jesus sei. Gleichzeitig bat er auch die Eltern, die Kinder auf diesem Weg zu begleiten und ihnen zu helfen, den Weg mit Jesus zu gehen .Mit der Feier der Erstkommunion ist jedoch nicht alles vorbei: Jesus Christus, Kirche und Gottesdienst sollen einen festen Platz bekommen im Leben der Familie.



Die Kinder wurden von Pfarrer Kasimir, Religionslehrer Bernhard Falkinger, Klassenlehrerin Veronika Furtmüller, den Tischmüttern und in ihren Familien auf diesen Festtag vorbereit. Elemente der Vorbereitung waren die Mitfeier der Sonntagsmesse mit der Familie und somit das Kennenlernen des Ablaufes des Gottesdienstes und des Lebens in der Pfarrgemeinde, die Tischgruppenstunden mit den Tischmüttern, Teilnahme an den Krankenbesuchen mit Krankenkommunion, Erstbeichte und das Gebet in den Familien.
Diese Vorbereitung spielt in unserer Gemeinde eine wichtige Rolle. Sie dient dem Hineinwachsen der Kinder in die Pfarrgemeinde und versucht, einen Beitrag zur Entwicklung des persönlichen Glaubens der Kinder zu leisten.



Nach dieser Vorbereitung wurde der Tag der Erstkommunion ein schöner Festtag, der am Nachmittag mit einer Dankandacht und mit einem anschließenden gemütlichen Beisammensein mit Eisessen im Pfarrzentrum ausklang.











Nach der äußerst positiven Erfahrung vom Vorjahr in Mariazell haben die Kinder auch heuer am Tag nach der Erstkommunion mit ihren Eltern und der Klassenlehrerin an einer Wallfahrt auf den Linzer Pöstlingberg teilgenommen.
Mit großer Begeisterung haben sie dort den Gottesdienst mitgefeiert und konnten so ihr schönes und prägendes Erlebnis der Ersten Heiligen Kommunion noch weiter vertiefen. Herr Pfarrer Kasimir hat in seiner Ansprache versucht, in den Kindern die Liebe zur Gottesmutter und das Vertrauen auf ihre Fürsprache in allen Sorgen und Nöten zu wecken.



Diese Wallfahrt soll künftig ein fixer Bestandteil im Rahmen der Erstkommunionfeier werden.

© Pfarre Lembach Marktplatz 13, 4132 Lembach     -      Datenschutzerklärung