Pfarre Lembach
 
Benutzer: Passwort:   Passwort vergessen?

Einladung zur Polenreise der Pfarre Lembach vom 3. bis 7. Juli 2006

unter dem Motto: "Auf den Spuren Papst Johannes Paul II."

(03.06.2006)



Preis: EUR 339.-


vom 3. bis 7. Juli 2006
Die Reise führt uns zu jenen Stätten, wo der verstorbene Papst gelebt und gewirkt hat




Reiseverlauf:

1. Tag: 5:00 Uhr Abfahrt in Lembach (Marktplatz) - Linz - Wien -
Levoca (Marienwallfahrtsort in der Slowakei) - Zakopane (Sanktuarium der Muttergottes von Fatima, Kirche von der "Wundertätigen Medaille") A/N/F

2. Tag: Zakopane - Krakau Altstadt: UNESCO Weltkulturerbe.
Besichtigungen: Wawel Schloss und Kathedrale, Marienkirche, Tuchhallen, Privatkapelle von JPII. im Bischofshof, Florianskirche (Wirkungsstätte als Kaplan), Krakau-Lagiewniki (Heiligtum der Barmherzigkeit Gottes - hl. Sr. Faustyna) A/N/F

3. Tag: Krakau - Wadowice (hier, sagte der Papst, hat alles angefangen, das Leben, die Schule, das Theater und das Priestertum)




Kalwaria: UNESCO Weltkulturerbe - genannt polnisches Jerusalem, Kloster, Gnadenbild der Muttergottes von Kalwaria (als Schüler und als Erzbischof Wojtyla kam er hierher, um auf den malerischen Kalvarienwegen zu beten)








Tschenstochau (größtes Marienheiligtum Polens, Schwarze Madonna, Paulinerkloster auf dem Jasna Gora, dem "Lichten Berg) A/N/F



4. Tag: Tschenstochau - Kalisz (St. Josephsheiligtum) - Konin - Lichen (bekanntes Marienheiligtum in Polen - Basilika der "Wehkönigin Maria" geweiht) A/N/F

5. Tag: Lichen - Bautzen - Dresden - Prag - Budweis - Linz - Lembach.

Es ist immer wieder ein Erlebnis, wenn sich eine Gruppe auf den Weg macht, um gemeinsam besondere Stätten unseres Glaubens zu besuchen. Religiöse, kulturelle und gesellschaftliche Höhepunkte dieser Reise werden uns sicher noch lange in Erinnerung bleiben.

GR Pfarrer Kasimir übernimmt die Reiseleitung und der Neupriester Alex Masangu aus Tanga, dessen Theologiestudium die Lembacher Missionsrunde unterstützt hat, sorgt für die geistliche Begleitung der Gruppe.

Wir laden Sie zu dieser Pilgerreise sehr herzlich ein. Auch TeilnehmerInnen aus anderen Pfarren sind uns willkommen.
Verbindliche Anmeldungen sind erbeten bis Ende Mai in der Pfarrkanzlei

Tel. 07286-8214 bzw. e-mail: pfarramtrk.lemb@uta1002.at



© Pfarre Lembach Marktplatz 13, 4132 Lembach     -      Datenschutzerklärung