Pfarre Lembach
 
Benutzer: Passwort:   Passwort vergessen?

Jesus wandelt alles Leid

Welttag der Kranken am 11. Februar 2019

(11.02.2019 - letztes Update: 11.02.2019 um 16:40:24)

Der Sozialkreis der Pfarre lud auch heuer wieder alle alten, kranken und pflegebedürftigen, alle Pflegenden und alle, denen es einfach ein persönliches Anliegen war, zum Welttag der Kranken ein.

Pfarrer Kasimir ist es ein großes Anliegen, diesen Tag mit dem Angebot zur Beichte und der Feier der Heiligen Messe mit Krankensalbung und eucharistischem Segen zu begehen.

 

Es ist kein Zufall, dass dieser Tag am Gedenktag Unserer Lieben Frau in Lourdes, dem Tag, an dem die Muttergottes der Heiligen Bernadette erschien, gefeiert wird. Dieser Tag erinnert uns immer wieder an die große Bedeutung der Muttergottes für unser Leben. Das sagt auch das Evangelium des Tages, in dem von der Hochzeit zu Kana erzählt wird. Hier wandelt Jesus auf die Bitte seiner Mutter Wasser in Wein. Und alle Kranken und Leidenden, die heute gekommen sind, dürfen hoffen, dass Jesus auf die Fürsprache seiner Mutter ihr Leid, ihre Schmerzen, Ängste und Sorgen in Freude und Zuversicht wandeln wird.

 

Getröstet mit diesem Versprechen trafen sich viele Messbesucher nach dem Gottesdienst zum geselligen Beisammensein im Pfarrzentrum, denn auch die Gemeinschaft mit Alters- und vielleicht auch Leidensgenossen, kann so manches Leid lindern oder zumindest für einige Zeit vergessen lassen.

 

 

 



© Pfarre Lembach Marktplatz 13, 4132 Lembach     -      Datenschutzerklärung