Pfarre Lembach
 
Benutzer: Passwort:   Passwort vergessen?

Dich, Sankt Margarita, preisen wir!

Patrozinium 2013

(16.07.2013 - letztes Update: 16.07.2013 um 10:47:01)

 

 

 

Wir feiern das Patrozinium –den Namenstag unserer Pfarrpatronin, der Heiligen Margarita- am Sonntag, den 21. Juli 2013 um 9:00 Uhr mit einem feierlichen Gottesdienst, der vom Kirchenchor gestaltet wird.

An diesem Tag ist keine Frühmesse! Wir laden Sie herzlich ein, diese Heilige Messe mit uns zu feiern. Kommen Sie in Tracht, um Ihre Verbundenheit mit der Pfarre und der Heimatgemeinde Lembach zum Ausdruck zu bringen!

 

 

 

 

Margarita war eine Schäferin. Der Stadtpräfekt (mit Namen Olybrius) begehrte sie, doch sie wies ihn zurück. Margarita kam ins Gefängnis, wo sie mit eisernen Kämmen und Fackeln gefoltert wurde. Ihre Wunden heilten jedoch immer wieder. Es kam zu außerordentlich vielen Bekehrungen. Schließlich wurde Margareta  durch Enthaupten hingerichtet.

Diese Überlieferung beinhaltet Hinweise, die für die heutige Verehrung Margaretas bedeutsam sind: Im Gefängnis erschien ihr ein riesiger Drache (oft der verwandelte Stadtpräfekt), um sie zu verschlingen. Das Kreuzzeichen, das sie schlug, rettete sie jedoch. Auf dem Weg zur Hinrichtung betete sie für ihre Verfolger, für diejenigen, die sich in Zukunft an sie wenden würden, vor allem aber für Schwangere und Gebärende. Deshalb gilt sie auch als eine der Vierzehn Nothelfer.

 

 

Margaritalied

 

Dich Sankt Margarita preisen wir,

du hütest des Leibes keusche Zier.

So kurz auch war deines Lebens Zeit,

du hast sie ganz deinem Gott geweiht.

Margarita, Perle der Jugend, verlass uns nicht!

 

Wie leuchtet dein Glaube so hell und klar,

nicht beugen ihn Marter und Gefahr.

Droht auch der Satan mit böser List,

durch Gottes Gnade du siegreich bist.

Margarita, Blutzeugin Christi, verlass uns nicht!

 

Du schützest die Saat für unser Brot

und wendest der Wetter grimmige Not.

Um deine Hilfe die Mütter flehn,

die schweren Stunden entgegen sehn.

Margarita, heilige Jungfrau, verlass uns nicht.

 

Dein Lob, Margarita, verkündet laut,

die Pfarre, die sich dir anvertraut.

O hocherhabenes Vorbild du,

dir neigt sich unsere Liebe zu.

Margarita, Schutzfrau der Pfarre, verlass uns nicht!



© Pfarre Lembach Marktplatz 13, 4132 Lembach     -      Datenschutzerklärung