Pfarre Lembach
 
Benutzer: Passwort:   Passwort vergessen?

Beim Kfb - Flohmarkt war wieder viel los.

Heuer gab es einen Blumenflohmarkt und einen allgemeinen Flohmarkt

(29.04.2008)



Am 26. April 2008 um 8:00 Uhr öffnete der Flohmarkt seine Pforten. Heuer gab es neben dem schon traditionellen Blumenflohmarkt nach einigen Jahren Pause auch wieder einen großen Flohmarkt. Viele verschiedene Blumen- bzw. Pflanzenspenden und jede Menge Sachspenden für den allgemeinen Flohmarkt ermöglichten ein breit gefächertes Angebot. Bücher, Spielsachen, Bilder, Haushalts- und Elektrogeräte, Möbel, Fahrräder, Textilien, Glas, Porzellan und allerlei Schnickschnack gab es zum Kaufen.



Die uns zur Verfügung gestellten Räumlichkeiten in der ehemaligen "Smetschka Schmiede" waren für diesen Zweck bestens geeignet - man konnte alle Flohmarktartikel übersichtlich präsentieren, sodass jeder Besucher nach Herzenslust gustieren und auswählen konnte.







Viele interessierte Käuferinnen und Käufer - darunter wieder zahlreiche Stammkundinnen beim Blumenflohmarkt - nutzten das reichhaltige Sortiment und erwarben so manches besondere Stück für Haus oder Garten. Vor allem auch die Schnäppchenjäger kamen auf ihre Rechnung.











Frau Elisabeth Smetschka als Organisatorin des Flohmarktes und ihre Helferinnen konnten sich über eine rege Beteiligung der Bevölkerung freuen. Euro um Euro füllte die Flohmarktkasse, sodass der schöne Betrag von rund 1900.- erwirtschaftet werden konnte, welcher zur Abdeckung der Renovierungskosten unserer Pfarrkirche verwendet wird.



Wir danken allen Personen, die uns mit Blumen- bzw. Sachspenden unterstützt und dadurch den Flohmarkt erst möglich gemacht haben, sowie auch den vielen Flohmarktbesuchern, die durch ihren fleißigen Einkauf zu diesem erfreulichen Ergebnis beigetragen haben. Danke!

© Pfarre Lembach Marktplatz 13, 4132 Lembach     -      Datenschutzerklärung