Benutzer: Passwort:   Passwort vergessen?

Traditionelle Verkaufsausstellung des Sozialsprengels am Sonntag vor Allerheiligen

(04.11.2006)



Anlässlich der Verkaufsausstellung des Sozialsprengels verwandelten farbenfrohe Astern, Chrysanthemen, Erika, Türkränze und Grabgestecke in den verschiedensten Variationen - alles aus der Altenfeldener Behindertenwerkstätte ARTEGRA - das Foyer des Pfarrzentrums St. Margarita in ein buntes Blütenmeer.











Im Pfarrsaal konnte man die kunstvollen Arbeiten des allseits bekannten Hobbyschnitzers Franz Hackl (vulgo Zeltwagner) aus Niederkappel bestaunen. Kreuze, Heiligenfiguren, Krippen und vieles mehr waren ausgestellt. Weiters gab es noch sehr geschmackvoll verzierte Kerzen sowie Dekorationsartikel, Engel und einen kleinen Büchertisch. Diese Ausstellung war eine echte Augenweide und viele Besucher haben die Möglichkeit genutzt, verschiedene Artikel zu erwerben.







Auf die Ausstellungsbesucher warteten auch köstliche Mehlspeisen, Krapfen, Kaffee und Tee. Nach den Gottesdiensten wurde reichlich davon Gebrauch gemacht. Viele haben sich noch etwas Süßes mitgenommen für den Nachmittagskaffee zu Hause.

Die Mitarbeiterinnen der Ortsgruppe Lembach des Sozialsprengels bedanken sich bei der Lembacher Bevölkerung sehr herzlich für das rege Interesse an dieser Verkaufsausstellung und freuen sich, mit dem Verkaufserlös wieder Hilfesuchenden helfen zu können.

© Pfarre Lembach Marktplatz 13, 4132 Lembach     -      Datenschutzerklärung