Pfarre Lembach
 
Benutzer: Passwort:   Passwort vergessen?

Ein kleines Kind, Du großer Gott, kommt in Dein Haus!

Taufe von Tobias Ecker

(03.02.2014 - letztes Update: 03.02.2014 um 12:54:01)

Liebe Eltern, Sie haben für ihr Kind die Taufe erbeten. Damit erklären Sie sich bereit, es im Glauben zu erziehen. Es soll Gott und den Nächsten lieben lernen, wie Christus es uns vorgelebt hat.

 

Im christlichen Sinn sind die Eltern die ersten Glaubenszeugen ihrer Kinder. Von ihnen übernehmen die Kinder jene Grundhaltungen, die für das religiöse Leben von Bedeutung sind, wie Offenheit, Ehrlichkeit, Staunen, gesunde Selbstsicherheit und Selbsteinschätzung, Fairness, Toleranz, Großzügigkeit und vieles mehr.

 

 

 

 

"Tobias, ich taufe dich im Namen des Vaters und des Sohnes und des Heiligen Geistes!"

 

 

 

"Liebe Eltern, liebe Paten, Ihnen wird dieses Licht anvertraut. Christus, das Licht der Welt, hat Ihr Kind erleuchtet. Es soll als Kind des Lichtes leben, sich im Glauben bewähren und dem Herrn und allen Heiligen entgegengehen, wenn Er kommt in Herrlichkeit."

Eine Kerze bringt Wärme und Licht, das bedeutet Geborgenheit. Wie Eltern dafür sorgen, dass ihr Kind geschützt und geborgen ist, genau so sorgt Gott für uns. Er ist das Licht unseres Lebens, er schenkt uns Leben über den Tod hinaus.

 

 

Die Familie ist der Lebensraum, in der ein Kind seine Lebensgrundlagen bekommt.

 

 

Wir gratulieren den Eltern. Möge dein Namenspatron reichen Segen und Gesundheit für dich bei Gott erbitten. Dein Schutzengel behüte dich auf allen deinen Wegen.



© Pfarre Lembach Marktplatz 13, 4132 Lembach     -      Datenschutzerklärung