Pfarre Lembach
 
Benutzer: Passwort:   Passwort vergessen?

Von Aschermittwoch bis zur Osternacht

Zeit, unser Leben neu zu orientieren

(26.02.2013 - letztes Update: 26.02.2013 um 12:58:50)

 

 

Die Fastenzeit lädt uns ein, unser Leben neu zu orientieren. Was zählt in meinem Leben, was ist mir wichtig, was ist mir „heilig“? Fasten bedeutet Verzicht, nicht nur Verzicht auf Alkohol, üppiges Essen, Fernsehen, Computer und vieles mehr. Fasten bedeutet auch Abstand gewinnen vom Egoismus, vom ICH, und mich meinen Nächsten, den Notleidenden, Alten und Kranken zuzuwenden. Den leidenden Christus finden wir in alten, kranken und armen Menschen.

 

 

 

Verzichten wir auf gewisse liebgewordene Dinge, um das Leben und uns selbst wieder in einem anderen Licht zu sehen. Schenken wir Zeit und uns selbst, so wird aus einer Zeit des scheinbaren Verzichts eine Zeit der Bereicherung und eine Zeit, in der wir unser Leben wieder neu auf Gott hin orientieren können!



© Pfarre Lembach Marktplatz 13, 4132 Lembach     -      Datenschutzerklärung