Pfarre Lembach
 
Benutzer: Passwort:   Passwort vergessen?

Totenmonat November

Gebete, schön geschmückte Gräber und Kerzen für unsere Verstorbenen

(29.10.2018 - letztes Update: 29.10.2018 um 20:17:31)

Mit schön geschmückten Gräbern und Kerzen darauf – so beginnen wir den Totenmonat November. Allerheiligen und Allerseelen laden zum Besuch des Friedhofs und zu einem Gebet am Grab der Verstorbenen ein.  Mit einer Kerze am Grab des Verstorbenen bringen wir unsere Hoffnung auf ein Wiedersehen in der Herrlichkeit Gottes zum Ausdruck.

 

 

Die größten Zeichen unserer Liebe, die wir unseren verstorbenen Angehörigen, Freunde und Bekannten entgegenbringen können, sind unsere Gebete und die schön geschmückten Gräber.

 

 

Lassen wir deshalb unsere Verstorbenen nicht allen: Zünden wir eine Kerze an und beten für unsere Verstorbenen am Grab – nicht nur zu Allerheiligen, sondern den ganzen Totenmonat November und das ganze Jahr!



© Pfarre Lembach Marktplatz 13, 4132 Lembach     -      Datenschutzerklärung