Pfarre Lembach
 
Benutzer: Passwort:   Passwort vergessen?

Gott, segne die Früchte der Erde!

Bitttage mit Flursegen 2011

(06.06.2011 - letztes Update: 08.08.2011 um 17:08:29)

An den Bitttagen vor Christi Himmelfahrt beten wir jedes Jahr um den Segen Gottes für das Gedeihen der Früchte der Felder und Gärten, für die menschliche Arbeit und für den verantwortungsvollen Umgang der Menschen mit der Natur. Gerade die Ereignisse der letzten Tage, wo viele Menschen durch den Verzehr von bakterienverseuchten Lebensmitteln gestorben sind, haben gezeigt, dass nicht nur die Naturkatastrophen die menschliche Arbeit bedrohen und zerstören, sondern vielmehr der Mensch selber durch verantwortungsloses Handeln seinen Lebensraum zerstört und bedroht.











Nach dem Flursegen am Mühlholz beteten wir vom Mühlholzberg herunter den Rosenkranz und feierten anschließend in der Pfarrkirche die Heilige Messe. Danke, dass viele gläubige Christen an der Bittprozession teilgenommen haben!

© Pfarre Lembach Marktplatz 13, 4132 Lembach     -      Datenschutzerklärung