Benutzer: Passwort:   Passwort vergessen?

Das große Jubiläumsjahr 2017

100 Jahre Fatima

(04.05.2017 - letztes Update: 04.05.2017 um 14:45:24)

Wir feiern dieses Jubiläum in der Pfarre

 

 

 

"Tut was ich euch sage, und ihr werdet Frieden haben" – mit diesen einfachen Worten wandte sich die Gottesmutter an die Menschheit. Im Licht späterer Ereignisse sollten die Verheißungen von Fatima immer klarer erkennbar werden als bedeutendste prophetische Botschaft für unsere Zeit. Denn auch jetzt -100 Jahre später- ist diese Botschaft aktueller denn je: Die Hoffnung auf den Frieden in der Welt und in uns begleitet auch heute uns Menschen. Doch wie können wir diesen Frieden finden und erbitten?

 

Wir wollen in Lembach dieses Jubiläumsjahr besonders würdig begehen: damit wir erkennen, wie bedeutend diese Botschaft für uns persönlich und für die gesamte Menschheit ist, damit wir uns öffnen können für die Gnade, die aus dieser Botschaft hervorgeht, und damit wir die Möglichkeit haben, dieses Wunder von Fatima jetzt und hier, bei uns in Lembach zu feiern.

 

 

 

Jeden ersten Samstag im Monat feiern wir den Herz Mariä Sühnesamstag. 1917 erschien die Muttergottes in Fatima und  erbat  die Verehrung ihres unbefleckten Herzens, das tägliche Rosenkranzgebet  und die Sühnekommunion an fünf aufeinanderfolgenden ersten Samstagen des Monats. Wir haben in diesem Jubiläumsjahr die Möglichkeit, diesen Wunsch Marias an uns zu erfüllen.

 

Pfarrer Kasimir hat zwei Muttergottesstatuen gekauft, die in diesem Jubiläumsjahr und dann auch in den folgenden Jahren als Wandermuttergottes in allen Familien in unserer Pfarre für eine gewisse Zeit Heimat finden sollen. Die Familien der Erstkommunionkinder machten den Anfang und es wäre schön, wenn die Muttergottes in diesem Jubiläumsjahr zu allen Familien in unserer Pfarre kommen würde!

 

Im Monat Mai wollen wir die Maiandachten sehr feierlich gestalten. Bei den Maiandachten an den Sonn- und Feiertagen, die bei auswärtigen Kapellen gefeiert werden, bringen wir die Muttergottesstatue mit. Unsere Liebe Frau von Fatima soll in diesem Jahr bei den Maiandachten in dieser Form sichtbar und gegenwärtig sein und durch unser Gebet verehrt werden.

 

Die Höhepunkte dieses Jubiläumsjahres sind die Fatimafeiern.

Von Mai bis Oktober feiern wir immer am 13.   –dem Jahrestag der Erscheinungen- um 19:30 Uhr in der Pfarrkirche eine Heilige Messe mit Predigt und anschließender Lichterprozession um die Pfarrkirche. Dabei wird die Fatima-Muttergottesstatue, die in unserer Pfarrkirche steht, nach dem Vorbild vieler Marienprozessionen, mitgetragen. Betend und singend begleiten wir die Muttergottes hinaus zu den Menschen, hinaus zu den Lembachern. Denn uns soll immer und besonders im Jahr 2017 das große Wunder bewusst werden, das vor 100 Jahren in Fatima geschah!

 

 

 



© Pfarre Lembach Marktplatz 13, 4132 Lembach